GACC

Die innoscale AG ist Mitglied bei der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer

Berlin, den 25. August 2016 | Dass sich die innoscale AG schon seit längerer Zeit für den US-Amerikanischen Markt interessiert ist durch unsere Berichte an dieser Stelle keine Neuigkeit. Nach unserer Teilnahme am Startup Entrepreneurship Program New York (STEP) in diesem Jahr, sind wir nun offizielles Mitglied der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer.

Was die Mitgliedschaft bei der Handelskammer für uns bedeutet

Das Unternehmensnetzwerk zwischen deutschen und US-Amerikanischen Unternehmen verbindet erfahrene Akteure des Amerikanischen Markts mit deutschen Markteinnsteigern und bietet US-Unternehmen Vorteile beim Blick nach Europa. Mit der Aufnahme der innoscale AG in die Riege der gelisteten Unternehmen eröffnen sich uns nun etliche Privilegien. Dazu gehören Einladungen zu Veranstaltungen der bilateralen Handelskammer oder die Aufmahne der innoscale AG auf die Webseite der Handelskammer. Außerdem freuen wir uns auf die Teilnahme am „Member2Member Program“, sowie Kontakte aus Netzwerkveranstaltungen mit Unternehmen, die für uns spannend sind. Ein schönes Extra ist auch das German American Trade Magazin, welches wir nun erhalten.

Mit der Mitgliedschaft bei der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer haben wir einen weiteren Schritt in Richtung Markteintritt in den USA gemacht. Nun freuen wir uns schon gespannt auf all das was nun, verbunden mit der Mitgliedschaft und den neuen Möglichkeinen, vor uns liegt – in Berlin und auch den USA.