Bundesverband Deutsche Startups: innoscale AG

Wir sind Mitglied im Bundesverband Deutsche Startups e.V.

Berlin, den 21. März 2016 |

Wir sind Mitglied im Bundesverband Deutsche Startups!

Der Verband, welcher sich aus Startups und Förderern zusammensetzt, bietet deutschen Startup-Unternehmen, wie der innoscale AG, einen Ort der Vernetzung. Startups können sich untereinander kennenlernen und austauschen und sich ebenfalls potentiellen Förderern vorstellen.
Neben der Networking-Funktion ist das erklärte Ziel des Vereins vor allem, seinen Mitgliedern, also einer breiten deutschen Startup Szene, eine Stimme in der Politik zu geben und sich mit dieser für die Interessen und Bedürfnisse junger, innovativer Unternehmen einzusetzen.

„Wir möchten die deutschen Startups demokratisch, heterogen und repräsentativ vertreten.“

Mit Informationen zu Hauptthemen wie „Deutsche Startup Agenda“ , „European Startup Monitor“ oder „Reisen“ stellt die Organisation hilfreiches Wissen zur Verfügung und bietet gemeinsame Reisen und Besuche von branchenrelevanten Events an. Abgerundet wird das Angebot von Neuigkeiten und aktuellen Nachrichten aus der Szene.

Wir sind stolz, Teil der Startup Gemeinschaft zu sein und freuen uns auf den Austausch mit anderen Startups, Förderern und auf interessante Veranstaltungen – im Rahmen des Bundesverbands Deutsche Startups!