Projektseminar in Kooperation mit der Universität Münster

Wir sind stolz mit unserer Partneruniversität aus Münster gemeinsam im kommenden Wintersemester 2013/2014 ein Projektseminar aus der Perspektive des Praxispartners zu begleiten. Matthias und Tobias, als ehemalige Münsteraner Wirtschaftsinformatikstudenten, kennen die Projektseminare an der Universität Münster noch aus ihren Zeiten als Student. Es ist daher eine interessante Möglichkeit für uns, die Projektseminare auch aus einer anderen Perspektive kennenzulernen.

Aber was genau sind überhaupt Projektseminare? Projektseminare haben im Fachbereich Wirtschaftsinformatik der Universität Münster eine lange Tradition. Sie sind fester Bestandteil der Master- und Bachelor-Studiengänge. Wirtschaftsinformatik hat generell eine hohe Praxisrelevanz. Die Seminare dienen dazu, erlerntes Wissen auf Gebieten wie Programmierung oder Konzeption unter praxisnahen Bedingungen einzusetzen.

innoscale nimmt im kommenden Masterprojektseminar die Rolle des Technologiepartners ein. Wir stellen Entwicklungs-Know-How und Software zur Verfügung und unterstützen so die Studenten aktiv bei der Bearbeitung ihrer Aufgabe. Ziel des Seminars ist eine Anwendung zu entwickeln die Daten aus öffentlichen Social Media extrahiert und in die vorhandene Systemlandschaft überführt. Die Fragestellung zu dem Projektseminar wurde von einem Unternehmen aus der Energiebranche an die Universität herangetragen.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den Studenten und sind auf die Ergebnisse gespannt.