Quelle: The Forrester Wave™: Master Data Management, Q1 2016

Zunehmende Relevanz von Master Data Management (MDM) in Unternehmen

Berlin, den 29. April 2016 | Forrester Research – Marktforschungsunternehmen im Bereich der Informationstechnologie – veröffentlicht in ihrem „The Forrester Wave™“ im März dieses Jahres eine Ausgabe zu Master Data Management (MDM), in welcher deutlich wird, welche Bedeutung Entscheidungsträger des Bereichs Daten- und Analyse Technologie einem Master Data Management Konzept beimessen.

Aus dieser Studie möchten wir Ihnen an dieser Stelle zwei interessante Auszüge präsentieren, die sich mit unseren Erfahrungen aus der Praxis im Austausch mit Unternehmen in Projekten sowie auf Messen und Konferenzen decken.

In der globalen Studien gaben zunächst 737 Entscheidungsträger des Bereichs Daten und Analyse, also Master Data Manager, eine Antwort darauf, was die Pläne ihres Unternehmens bezüglich Datenqualitäts- und Data Governance Technologien sind.

Grafik 1: Veränderung Nutzungsintensität von MDM in weltweiten Unternehmen

Grafik 1: Veränderung Nutzungsintensität von MDM in weltweiten Unternehmen

Mit 41% gibt der größte Anteil als Antwort an, aktuell MDM Technologien zu implementieren. Mit 23% der Befragten gibt der zweitgrößte Teil preis, dass bereits bestehende MDM Aktivitäten erweitert  oder ausgebaut werden sollen. Den nächstgrößten Teil der Antworten bilden Entscheidungsträger (21%), die der Meinung sind, sie werden innerhalb der nächsten 12 Monate MDM Technologien implementieren. Lediglich 16% der Befragten wissen nicht, was die Pläne ihres Unternehmens bezüglich Datenqualitäts- und Data Governance Technologien sind, interessieren sich nicht für das Thema oder planen nicht, innerhalb der folgenden 12 Monate eine MDM Technologie zu nutzen (siehe Grafik 1).

Grafik 2: Veränderung Nutzungsintensität von MDM in weltweiten Unternehmen

Grafik 2: Veränderung Nutzungsintensität von MDM in weltweiten Unternehmen

Des Weiteren antworteten 814 Entscheidungsträger zur Verwendung von Daten- und Analysewerkzeugen  in der Cloud darauf, wie sie die Veränderung der Nutzung von Master Data Management Technologien als Service in ihrem Unternehmen während des folgenden Jahres erwarten. 46% der Befragten rechnen hier mit einem Wachstum zwischen 5% und mehr als 10% und außerdem schätzen 36% der Entscheidungsträger die Nutzung von MDM als Service in ihrem Unternehmen als gleichbleibend ein. Allein 3% denken, dass die Nutzung leicht zurückgeht (siehe Grafik 2).

Diese  Studie unterstreicht sehr anschaulich, wie deutlich sich der Umgang mit Stammdaten in Unternehmen momentan entwickelt. Der Stellenwert qualitativ hochwertiger Stammdaten wird erkannt, wodurch der Umgang damit deutlich bewusster wird – und professioneller. Und nicht nur aus unserer Sicht wird das immer entscheidender. Denn das Volumen vorhandener Stammdatensätze (Produktdaten, Lieferantendaten, Kundendaten, etc.) wächst durch den immer weiter steigenden Digitalisierungsgrad schnell an. Günstigere sowie nahezu grenzenlose Speicherkapazitäten komplettieren die benötigten Voraussetzungen. Mit der Masse der Daten steigt aber auch das Risiko, schlichtweg den Überblick zu verlieren. Somit lässt sich kein Nutzen aus den Stammdaten ziehen – sondern das Unternehmen kann durch die dadurch z. B. falsch sortierten Produkte, nicht korrekt informierten Lieferanten oder auch die Kunden, die falsche Produktvorschläge erhalten, einen konkreten Verlust befürchten.

Die Forrester Studie verdeutlicht, dass viele Unternehmen den Wert ihrer Stammdaten und deren professionellen Master Data Managements bereits erkannt haben.

Unser Interesse bei der innoscale AG ist es stets, Ihre Datenqualität auf das beste Niveau zu bringen. Denn wir lieben Daten – mit hoher Qualität, für größeren Erfolg in Ihrem Unternehmen. Wenn auch Sie der Meinung sind, dass Master Data Management an Bedeutung gewinnt und es in Ihrem Unternehmen Verbesserungsbedarf geben könnte, kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich individuell von uns beraten!

Quelle: Michele Goetz, „The Forrester Wave™: Master Data Management, Q1 2016“, Forrester Research, 2016, https://www.forrester.com/report/The+Forrester+Wave+Master+Data+Management+Q1+2016/-/E-RES119980