Abschlussprojekt Ausbildung Alexander Headergrafik

Wir feiern den erfolgreichen Abschluss deiner Ausbildung, Alexander!

Berlin, den 6. Oktober 2020 | Vor kurzem schloss Alexander seine dreijährige Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung mit Bravour ab. Im Anschluss wechselte er in die Festanstellung und bereichert weiterhin unser Team an Softwareentwicklern. In seinem Abschlussprojekt entwickelte Alexander eine Visualisierung von Änderungen an Datensätzen einer Datenbank.

Betriebliche Projektarbeit zum Abschluss der Ausbildung

Alexander begann seine duale Ausbildung im Herbst 2017 und wechselte im August 2018 zur innoscale AG. Zu seinen Hauptaufgaben gehört neben der Weiterentwicklung von DataRocket auch die Entwicklung von Funktionen für die Webseite der innoscale AG sowie die Installation und Unterstützung beim Betrieb der DataRocket Services.

In seinem Abschlussprojekt widmete sich Alexander der Entwicklung eines neuen Features für unsere Stammdatenmanagementsoftware DataRocket. Er wählte eine Aufgabe, die mit dem vorgeschriebenen Stundenkontingent von 70 Arbeitsstunden gut zu bewältigen ist. Die Idee entstand gemeinsam mit dem Entwicklungsleiter der innoscale: das Produkt DataRocket sollte um eine strategische Komponente weiterentwickelt werden, die aktuelle Kundenbedürfnisse adressiert. Alexander entschied sich dafür, eine nutzerfreundliche Visualisierung für Veränderungen an Daten zu konzipieren und in DataRocket umzusetzen.

Wie setzte Alexander sein Abschlussprojekt um?

Die innoscale möchte ihren Kunden die Möglichkeit bieten, die Entwicklung ihrer Datenqualität besser nachvollziehen zu können. Dazu soll ein Modul entwickelt werden, welches Änderungen an Datensätzen einer Datenbank nachvollziehbar darstellt. Ziel des Projekts war die Vorbereitung des neuen Moduls in einer zukünftigen Version von DataRocket. Das neue Modul sollte den Namen Datatimeline erhalten und Nutzern eine Erweiterung zu den bisherigen Maßnahmen zur Messung und Überwachung ihrer Datenqualität bieten.

Wie bereits während der gesamten Ausbildung, stand das innoscale Team Alexander auch bei seinem Abschlussprojekt mit Ratschlägen zur Seite. Zum Ende des Projekts wurde die Prüfung des Codes – sog. Code Review – durch einen weiteren Softwareentwickler aus unserem Dev-Team vorgenommen und erfolgreich durchlaufen. Außerdem sicherte das Beratungsteam die Einhaltung der Kundenanforderungen ab.

Wir gratulieren dir zum Abschluss deiner Ausbildung zum Fachinformatiker!

Das Abschlussprojekt schuf die Grundlage für ein neues Feature in DataRocket, das wir in Zukunft in den Funktionsumfang aufnehmen möchten. Alexanders Ergebnisse werden weiterhin intern getestet und und schrittweise in unser Softwareprodukt integriert.


Du möchtest mehr über die Ausbildung bei innoscale erfahren? Dann lies dir das Interview mit unseren beiden (ehemaligen) Azubis durch.

Hier geht es zum Interview.

Ihr Ansprechpartner Dr. Tobias Brockmann berät Sie gerne telefonisch.

Hinterlassen Sie hier Ihre Kontaktdaten:

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.