Alle Artikel zum Fokus Datenkonsolidierung

Die Datenkonsolidierung umfasst die Zusammenführung von Daten unterschiedlicher Quellsysteme, das Zusammenfassen von Datensätzen (Aggregation) sofern sinnvoll, die Entfernung doppelter Inhalte (Bereinigung) und das Enrichment (Anreicherung) von lückenhaften Informationen.

Lesen Sie hier unsere Blogbeiträge zu diesem Thema.

Konsolidierung von Daten | Header innoscale Blog

Wie eine Datenkonsolidierung den Zugang zu wertvollen Informationen in Ihrem Unternehmen ermöglicht

Berlin, den 4. November 2020 | Wachsende Datenmengen sind heute Realität im unternehmerischen Alltag und wollen gewinnbringend genutzt werden. Insbesondere bei umfassenden Datenanalysen als Grundlage für Geschäftsentscheidungen zeigt sich, wie ...
Weiterlesen …
Datenmigrationen als Chance sehen | Header innoscale Blog

Datenmigrationen als Chance sehen

Berlin, den 4. August 2020 | Das enorme Tempo der Weiterentwicklung, das die Digitalisierung mit sich bringt, zeigt sich auch in der IT-Architektur eines jeden Unternehmens. Sowohl langfristig geplant als ...
Weiterlesen …
Effiziente Datenmigration zu SAP S/4 HANA | innoscale Blog

Effiziente Datenmigration zu SAP S/4 HANA

Berlin, den 7. Juli 2020 | Unternehmen, die ihre Daten in intelligenten Business-Suiten wie z.B. SAP S/4 HANA verarbeiten, erreichen in Zukunft einen klaren Wettbewerbsvorsprung. Sinnstiftend implementierte Tools zur Verwaltung ...
Weiterlesen …
Was ist eigentlich Data Governance | Header innoscale Blog

Was ist eigentlich Data Governance?

Berlin, den 07. Januar 2018 | Data Governance - einer der vielen Anglizismen, die in der Datenbranche zum festen Bestandteil des Fachjargons gehören. Schnittiger Klang, schicke Erscheinung - aber was ...
Weiterlesen …